• Wir verfügen über mehr als 30 Jahre Erfahrung
Kategorien

REIFEN UND KOMPLETTRÄDER

Große Auswahl an Anhängerrädern und Anhängerreifen

Hier finden Sie Anhängerräder komplett mit Felgen und Reifen in den Größen 8"-16". Wenn Sie bereits Felgen haben, können wir Ihnen natürlich auch günstige Anhängerreifen im Einzelverkauf anbieten. Wir empfehlen jedoch immer, komplette Räder (inkl. Felge) für Anhänger zu kaufen, da - verglichen mit den Extrakosten, die Reifen anderweitig aufzuziehen und wuchten zu lassen - die Ersparnis durch den Kauf der einzelnen Reifen meist kaum mehr ins Gewicht fällt.

Wählen Sie unten Ihre Anhängerreifengröße aus:


{{::text.SALEBADGET}}{{((discount-price.replace(" DKK","").replace(" SEK","").replace(" NOK","").replace(" EUR","").replace(".","").replace(",","."))/discount)*100 | number:0}}%
{{product.Title}} {{product.Title}}

{{(discount + product.priceExtra) | currency_format}}

{{(product.Prices[0].PriceMin + product.priceExtra) | currency_format}}
{{text.PRODUCT_CATALOG_PRICE_FOR}}{{product.Prices[product.Prices.length - 1].Amount}} {{product.UnitTitle|lowercase}} {{(product.Prices[product.Prices.length - 1].PriceMin + product.priceExtra) | currency_format}}
{{product.priceExtraText}} {{product.priceExtra | currency_format}}

Hier finden Sie zusätzliche Spezifikationen für jedes Anhängerrad und jeden Reifen sowie eine Maßtabelle, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Radgröße für Ihren Anhänger bestellen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Anhängerräder Sie benötigen oder für welchen Anhängertyp sie geeignet sind, können Sie sich gerne an uns wenden und wir helfen Ihnen weiter. 
Wir haben immer niedrige Preise für Räder und Reifen, so dass Sie günstige Anhängerräder und neue Reifen für Ihren Anhänger ohne hohe Kosten bekommen können.

So finden Sie heraus, welches Rad/Reifen Sie benötigen: Hier klicken

Wenn Sie unsicher sind, welchen Reifendruck Sie benötigen: Klicken Sie hier 

Häufig gestellte Fragen zu Anhängerreifen

Wann sollten Sie Anhängerreifen wechseln?

Ein platzender Reifen während der Fahrt, ist der Alptraum eines jeden Fahrzeugführers. Die meisten von uns bleiben zum Glück von dieser hochgefährlichen Situation im Straßenverkehr verschont, doch oft genug sieht man die Reste von geplatzten Reifen am Fahrbahnrand und muss sich unwillkürlich fragen: Was ist da schief gelaufen?

Daher ist man gut beraten, die Reifen zu wechseln, “bevor es zu spät ist” und es kritisch wird.

In Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern gilt, dass Reifen für Wohnwagen und Anhänger die bis 100 km/h zugelassen sind, ab einem Alter von 6 Jahren zu ersetzen sind. Dies gilt unabhängig vom äußeren Erscheinungsbild der Reifen und/ oder der tatsächlichen Laufleistung. Denn die spezifische Gummimischung des Reifens überaltert, wird ggf. spröde und feinste Risse können letztlich zum Unglück führen. Und denken Sie daran, auch, wenn es nicht zum Unfall kommt, droht bei einer Verkehrskontrolle ggf. ein Bussgeld und ein Punkt in Flensburg.

Lassen Sie es nicht so weit kommen und haben das Alter und den Zustand Ihrer Anhängerreifen im Blick! Sie wissen nicht, wie? Kein Problem, schauen Sie hier, wie Sie das Alter Ihrer Reifen bestimmen können.

Wie kann ich die Reifen meines Anhängers überprüfen?

Füllen Sie sie mit Luft, damit sie ein wenig Druck aushalten, und beobachten Sie sie dann genau. Achten Sie auf Risse, Schnitte und Beschädigungen. Prüfen Sie vor allem, ob das Gummi anfängt, dunkel zu werden.

Wenn Sie "kleine Risse" im Gummi feststellen, kann dies ein deutliches Zeichen dafür sein, dass der Reifen ersetzt werden muss.

Wenn Sie die Reifen eines Anhängers rechtzeitig austauschen, ersparen Sie sich eine Menge Ärger, der möglicherweise Ihre Ladung beschädigen oder einen Unfall verursachen könnte. Außerdem sparen Sie eine Menge unnötiger Zeit.

Wie kann ich erkennen, wie alt meine Reifen sind?

Fast alle Reifen sind mit dem Herstellungsdatum gekennzeichnet. Der Datumscode befindet sich auf der Seite des Reifens, entweder auf der Außenseite oder auf der Innenseite. Achten Sie auf einen vierstelligen Code, der an der Seite des Reifens oft in einem ovalen Feld eingeprägt ist. Die Zahlen stehen darin stehen für die Woche bzw. das Jahr der Herstellung.

Beispiele:

  • Code: 5004 bedeutet, dass der Reifen in Woche 50 des Jahres 2004 hergestellt wurde.
  • Code: 2411 bedeutet, dass der Reifen in der 24. Woche des Jahres 2011 hergestellt wurde.
  • Code: 0709 bedeutet, dass der Reifen in Woche 7 des Jahres 2009 hergestellt wurde.

Reifen, die älter als 01.01. 2000 sind, hatten übrigens ein Dreieck im Code, das die 1990er Jahre darstellte. Die Zahl neben dem Dreieck gab an, um welches Jahr der 1990er Jahre es sich handelte und sollten selbstverständlich nicht mehr gefahren werden.

Ich möchte Winterreifen für meinen Anhänger, worauf muss ich achten?

Wenn Sie einen Anhänger im Winter fahren, brauchen Sie einen Reifen, der "M + S zugelassen" ist. Achten Sie jedoch darauf, dass M+S Reifen ohne Alpine Symbol (Schneeflocke im dreigezackten Berg) nur noch bis September 2024 zulässig sind.